Geldgeschenke zur Hochzeit schön verpacken

Hallo ihr Lieben,

Vor einigen Tagen waren wir bei Freunden zur Hochzeitsfeier eingeladen und wie es heutzutage meistens ist, hat das Brautpaar bereits einen eigenen Hausstand und wünschte sich von ihren Gästen Geld. Häufig sind Geldgeschenke etwas ‚verpönt‘ bzw. nicht so gern gesehen, ich persönlich finde es aber gut, wenn man entweder keinen speziellen Wunsch hat oder zum Beispiel auf etwas Größeres spart und erfülle diesen Wunsch gern. Mit einer DIY Verpackung kann man auch Geldgeschenke persönlich gestalten und auf den/die Beschenkte(n) individuell anpassen.

Und so habe ich auch für das befreundete Brautpaar eine individuelle Geldgeschenkverpackung und dazu eine passende Glückwunschkarte gezaubert:

IMG_4315

IMG_4316

Das zuvor genannte Farbmotto war Blau/Türkis mit rosa, also waren die Farben schnell auf Bermudablau, Aquamarine und Kirschblüte festgelegt… wenn mir persönlich die Farben gefallen, an die sich meine Karte oder Verpackung orientieren soll, fällt es mir deutlich leichter etwas zusammenzustellen und so ist mir dann auch diese Verpackung relativ schnell vom Basteltisch gehüpft.

Die Marshmallow Herzchen passten nicht nur perfekt ins Farbkonzept, nein auch zum Thema Hochzeit mussten Herzen natürlich sein 😍.

 

 

Wenn ihr Euch jetzt fragt, was das nun mit einem Geldgeschenk zutun hat, weil ihr das Geld noch nicht entdeckt habt… tja auch dazu dienen die Marshmellow-Herzen ganz gut 😅; der Schein oder die Scheine werden gerollt im Reagenzglas verstaut, der Korkdeckel schaut aus dem Deckel etwas heraus. So sind sie getrennt von den Süßigkeiten und wenn ihr eine Kordel herumwickelt, sind diese auch sehr leicht aus dem Glas heraus zu ziehen 😉. Die Inspiration habe ich bei Dini in Ihrem tollen Laden entdeckt und bei ihr könnt ihr auch die transparenten Becher erwerben 😉.

Ich hoffe ich konnte euch eine neue Idee geben, wie sich Geldgeschenke hübsch verpacken lassen und freue mich persönlich auf weitere Hochzeiten im Freundeskreis… ich glaube da stehen im nächsten Jahr so einige an 😉😅😂😍.

ganz liebe Grüße & Kussi,

eure Kerstin

 

Für das Projekt wurden folgende Stampin Up! Produkte verwendet:

Das Glitzerpapier in Kirschblüte und das Pailettenband in kirschblüte hatte ich noch in meinem Bestand 😉

Den transparenten Becher, das Reagenzglas und auch das gepunktete Designpapier habe ich bei Dini-Design bekommen.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s