„Explosionskarte“…?!?

Hallo ihr Lieben,

vor einigen Wochen erblickte die kleine Milena das Licht der Welt, da war klar, dass als Geschenk unbedingt eine personalisierte Patchworkdecke her muss.

Meine liebe Schwester Tini⭐️ macht so wunderschöne Exemplare, schaut doch mal in ihrem dawandashop oder auf ihrer Facebookseite vorbei 😉 – hier ein kleiner Vorgeschmack:

Farben, Applikation und Name sind nach individuellen Wünschen möglich… Wunderschön, wie ich finde. Und persönliche Geschenke sind doch immer die Besten, nicht wahr?

Ein Geschenk ohne Karte geht natürlich nicht… Und es ist mir eine besonders große Freude euch heute eine neue Kartenform in meinem Repertoire zu zeigen. Die Idee und Anleitung habe ich von meiner lieben „Stempel-Oma“ Nadine (schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei) unserem großen Teamtreffen erhalten. Da ich nicht weiß wie diese Form richtigerweise heißt, taufe ich sie heute auf den Namen „Explosionskarte“ 😜😂

image

image

zunächst sieht es aus wie ein kleines Büchlein, wenn man sie dann aber öffnet ist der „Aaaaahhhh, woooowwww“ Effekt zu 100% gegeben! Aufgestellt hat man dann vier Ecken, die man individuell gestalten kann….  Das ist so eine schöne, neue Kartenversion…., die ich sicherlich in den nächsten Monaten noch häufiger für besondere Anlässe zaubern werde! 😂😍

Auch plane ich im Juli einen Workshop „Explosionskarte“ zu dem ihr euch sehr gerne anmelden könnt, dann erhaltet ihr eine Anleitung und wir gestalten gemeinsam eine solche Karte 😍😘, die aktuellen Termine findet ihr rechts in meiner Sidebar 😘

Ich wünsche Euch ein schönes, langes Pfingstwochenende, ganz liebe Grüße und Kussi eure Kerstin

p.s. Die liebe Tanja, meine „Stempel Cousine“ 😂😂😂 hat gestern fast zeitgleich eine Hochzeitsversion dieser Karte auf ihrem Blog veröffentlich, ebenfalls wunderschön, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei 😉 es lohnt sich!

Advertisements

5 Gedanken zu “„Explosionskarte“…?!?

  1. Tanja schreibt:

    Liebe Kerstin,
    ich sehe, diese Kartentechnik hat Dich genauso begeistert wie mich – habe gerade eine Hochzeitskarte in dieser Form fertig bekommen.
    Deine Karte ist zauberhaft und wird bestimmt den „Wow“-Effekt erzielen!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    Gefällt mir

  2. Marita schreibt:

    WOW, die Karte ist traumhaft schön geworden. Ist das erste mal das ich eine Explosionskart sehen. Würde ich auch sehr gerne mal machen. Gibt es dazu eine Anleitung? Würde mich sehr freuen.

    LG, Marita

    Gefällt mir

    • lovelycraftsblog schreibt:

      Hallo Marita, vielen Dank für deinen netten Kommentar! Die Anleitung werde ich vorerst nur in meinen Workshops anbieten, vielen Dank für dein Verständnis. je nachdem wo Du wohnst könntest Du gerne teilnehmen ?! Ganz liebe Grüße, Kerstin

      Gefällt mir

    • lovelycraftsblog schreibt:

      Liebe Jeannine,
      Danke für deinen Kommentar! Bislang habe ich noch kein Anleitung, die ich online einstellen kann, mein Plan ist es dies Anfang des nächsten Jahres zu machen, hoffe auf dein Verständnis! Gerne biete ich aber einen weiteren Workshop an, das Interesse ist weiterhin sehr groß!?
      Ganz liebe Grüße, Kerstin

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s